Follow

Ich finde der Talk von Fefe auf dem sollte einfach mal blockiert werden.

· Web · 3 · 3 · 13

Wer jetzt angerannt kommt um das Arschloch zu verteidigen wird geblockt, braucht es also gar nicht erst zu versuchen.

@CherryKittens Gibt ja schön viele Möglichkeiten, dabei mitzuhelfen.
Wär zB schade, wenn die nächstgelegene Getränkebar vor dem Vortrag zufällig keine Mate mehr hat. Oder die Videoaufzeichnung ausfällt. Oder der Internet-Upstream gerade schlecht ist und daher die Liveübertragung ausfällt. Oder die Türengel versehentlich zu wenig Leute rein lassen weil sie denken der Saal ist schon voll :)

@enum @CherryKittens Oder man verlegt den Vortrag in Saal 1...

...in Hamburg.

@enum @CherryKittens Oder Menschen fangen im Saal an zu jubeln, sobald Fefe sprechen will

Sign in to participate in the conversation
Queerfem.space

Mastodon is an open alternative to surveillance capitalism's social media. This instance is for intersectional queerfeminists.

Mastodon ist eine offene Alternative zu den Sozialen Medien des Überwachungs-Kapitalismus. Diese Instanz ist speziell für intersektionale Queerfeminist*innen.